Über mich

Ich lebe in einem kleinen Dorf in der Nähe von Gießen. 

Durch einen Zufall haben wir die NFO kennen und lieben gelernt und mit Enya kam die erste Waldkatze zu uns. So begannen wir im Jahr 2008 mit unserer kleinen Hobbyzucht.

Meine Stubentiger leben mit mir in einer großen Wohnung. Sie haben einen großen gesicherten Balkon und einen eigenen Raum, in den sie sich zurückziehen können. Aber es steht ihnen auch die ganze Wohnung zur Verfügung, in der sie sich als Familienmitglieder ungehindert bewegen können. 

Unser Zuchtziel ist es, kräftige, gesunde, typvolle Katzen mit einem liebenswerten und verschmusten Charakter zu züchten. Die Norwegischen Waldkatzen lieben den Menschen. Sie sind freundliche, intelligente, spielfreudige Gesellschafter. Sie können problemlos im Haus gehalten werden, freuen sich aber über einen katzensicheren Balkon oder Garten sowie einen Spielgefährten.

 

Ich bin Mitglied im Katzenverein Leverkusen e.V.

und in der IG Hallo Norweger